Referenz

Mikrosnap

Projekt

MikroSnap ist eine Software mit deren Hilfe von einem oder mehreren angeschlossenen digitalen Mikroskopen Aufnahmen auf die Festplatte oder in jegliche andere Software übernommen werden kann. Die Software stellt dazu eine einfache Oberfläche zur Verfügung, auf der man die angeschlossenen USB-Mikroskope auswählen, live beobachten und auf Knopfdruck einen Schnappschuß von der Aufnahme speichern kann. Diese Aufnahmen können danach unabhängig von „MikroSnap“ weiterverarbeitet werden.

 

www.mikrosnap.de

 

Weitere Referenzen:

Certus Computersysteme
Staatliches Berufliches Schulzentrum BGL
Kunstakademie Bad Reichenall
Reubel Grubwinkler Rechtsanwälte
Bad Reichenhaller Philharmoniker
Gemeinde Saaldorf-Surheim