Referenz

Gemeinde Anger

Der Kunde

Die Gemeinde Anger liegt im Berchtesgadener Land zwischen dem Bergrücken des Högls und dem Stoißberg. Die Gemeinde hat 22 Gemeindeteile und die Gemeindeverwaltung ist für gut 4500 Einwohner eine zuverlässige Anlaufstelle.

Das Projekt

Auf Basis des lokalen Touristik-Styleguides für das Berchtesgadener Land wurde die neue Website für die Gemeinde entwickelt. Eine optimale und einfache Informationsmöglichkeit für die Bürger war die erste Zielsetzung.

Technisch wurde WordPress für die Umsetzung eingesetzt, die natürlich auf allen Endgeräten optimal funktioniert.

Gerade zur Corona-Zeit waren schnelle Lösungen zur Bürgerinformation, der Integration von Reservierungs- und Buchungsmöglichkeiten sowie Anmeldungen zu Veranstaltungen wichtig.

Als Erweiterung wurde auch eine Tochter-Seite für die Grundschule Anger erstellt, die selbst mit Inhalten gepflegt wird.

Weitere Referenzen:

Schlosserei Pfeffer Freilassing
Rottmayr Gymnasium Laufen
Certus Computersysteme
Staatliches Berufliches Schulzentrum BGL
Kunstakademie Bad Reichenall
Reubel Grubwinkler Rechtsanwälte